28./29. Juli 2017

Verein Openair Etziken

Seit 2007 wird der Anlass durch den Verein Openair Etziken unter der Leitung eines elfköpfigen OK-Teams organisiert. Der nahtlose Übergang vom ursprünglichen Organisator, dem Donnschti-Club Etziken, zum neuen Verein klappte reibungslos und zahlreiche neue Optionen wurden freigesetzt. Von den Bereichen Marketing über Bühnenbau bis zur Gastronomie sind top motivierte Fachleute am Werk, deren Ziel es ist, ein qualitativ und nicht quantitativ optimiertes Openair durchzuführen.

Sämtliche Positionen sind von Freiwilligen besetzt; hinter dem Verein Openair Etziken steht keine Agentur oder national tätige Organisation.

Organisationskomitee

Dominic Morand

OK-Präsident

Michael Flück

OK-Vizepräsident

Yves Ammann

Presse

Markus Wälti

Sponsoring

Markus Arm

Marketing

Christoph Stuber

Finanzen

Patrick Schärer

Bau

Urs Mühlemann

Bau

Thomas Keller

Betrieb

Joël Morand

Personal

Britta Kaufmann

Kinderopenair

Verein

Vereinsleitung Martin Kaufmann (Vereinspräsident)
Dominic Morand (OK-Präsident)
Michael Flück (OK-Vizepräsident)
Christoph Stuber (Finanzen)
Tom Müller
Reto Stampfli
Vereinsmitglieder Matthias Ammann
Yves Ammann
Andi Anderegg
Markus Arm
Rainer Eggenschwiler
Philipp Flück
Stefan Frei
Ramon Felder
Beat Glutz
Markus Iseli
Britta Kaufmann
David Kaufmann
Franz Kaufmann
Thomas Keller
Alain Krucker
Joël Morand
Urs Mühlemann
Florian Müller
Tom Müller
Denis Ochsenbein
Simon Probst
Patrick Schärer
Andreas Scheidegger
Hans Scheidegger
Adrian Schmid
Kai Schmid
Trix Sommer Mühlemann
Georg Stampfli
Monika Stampfli
Christoph Stuber II
Ronny Studer
Markus Wälti